30. Juni 2015 // Plattdeutsche Lesung "So bunt is dat Leven"

Plattdeutsche Lesung mit Herbert Timm,

musikalische Begleitung "Noordlücht",

Café-Restaurant „Alter Uhu“

Eulenbusch 4, 21391 Reppenstedt

30.06.2015, 19.30 Uhr,

Eintritt frei, Spende erbeten

 „So bunt is dat Leven

Zur Person:

Als Grundschullehrer begann Herbert Timm 1964 seine berufliche Laufbahn in Wulfsen. Dort schloss er sich einer plattdeutschen Laienspielgruppe an und lernte die plattdeutsche Sprache kennen und lieben. Er leitete über viele Jahre plattdeutsche Arbeitsgemeinschaften und half – seit 1980 als Schulleiter der Orientierungs­stufe II in Winsen (Luhe) - bei der Organisation der Plattdeutschen Lesewettbewerbe.

Im Jahr 2000 gründete er das Plattdeutsch-Zentrum im Salzhäuser "Haus des Gastes" mit einer umfangreichen Bibliothek für Freunde dieser Sprache, da sie für ihn schon immer einen besonderen Wert hatte. 2001 wurde er ehrenamtlicher Plattbeauftragter des Landkreises Harburg, und er engagiert sich bis heute in dieser Funktion. 2005 gründete er mit Gleichgesinnten den Förderverein „För Platt“ und war bis vor kurzem dessen Vorsitzender. Um möglichst viele Menschen für Platt zu begeistern, ging Herbert Timm mit „Hüüt snackt wi platt“ bei Radio ZuSa auf Sendung, regte Sprachkurse für Erzieher in Kindergärten an und bringt seit einigen Jahren halbjährlich die Broschüre „Plattdüütsch in’n Landkreis Horborg un ümto“ heraus, die über plattdeutsche Veranstaltungen unterrichtet und zahlreiche Informationen für "Plattsnackers" enthält.

Kontakt

Eulenbusch 4
21391 Reppenstedt

Tel.: 0 41 31 - 757 12 28

Öffnungszeiten

Montag:
Ruhetag

Dienstag bis Samstag:
14:00 bis ca. 22:00 Uhr

Sonntag:
14:00 bis 20:00 Uhr