25. August 2015 // Pattdeutsche Lesung mit Ursula Löffler

"Geschichten vun gistern un hüüt von Froonslüüd"

unter diesem Motto wird Ursula Löffler am nächsten letzten Dienstag im Montag, also am

25. August 2015, um 19:30 Uhr  den Plattdeutschen Abend im

"Alten Uhu"

Eulenbusch 4, in Reppenstedt gestalten.

Der Einritt ist frei,  es geht der"HUT" rum.

Zur Person:

Ursula Löffler wurde in Adendorf geboren und verbrachte hier die Kindheit und Jugendzeit. In der Familie und in der Verwandtschaft sprach man nur Plattdeutsch. Beide Großmütter und besonders die Urgroßmutter weckten mit Erzählungen und Märchen die Liebe zur plattdeutschen Sprache. In der Schule durfte sie bei vielen Gelegenheiten plattdeutsche Gedichte und Geschichten vortragen. Sie lebt seit ihrer Heirat in Lüneburg. Nach der Geburt der behinderten Tochter Gabi gab sie den Beruf als Kindergärtnerin auf, um für die Tochter alle Fördermaßnahmen zu ermöglichen. Sie ließ sich dann zur Übungsleiterin für Reha- und Behindertensport ausbilden und arbeitete viele Jahre mit behinderten Kindern und Erwachsenen im Verein und anderen Institutionen. Auch hier liest sie gern auf Feiern und Veranstaltungen heitere Geschichten auf “Platt“ vor. Seit einiger Zeit interessiert sie sich für ernste Themen von Autoren der plattdeutschen Sprache und nimmt regelmäßig an „Plattsnackertreffen“ teil.

Kontakt

Eulenbusch 4
21391 Reppenstedt

Tel.: 0 41 31 - 757 12 28

Öffnungszeiten

Montag:
Ruhetag

Dienstag bis Samstag:
14:00 bis ca. 22:00 Uhr

Sonntag:
14:00 bis 20:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok