25.05.19 // Konzert "Celtic Folk & more mit "Beltane", 19:30 Uhr

"Celtic Folk & more" mit "Beltane",

Café-Restaurant "Alter Uhu",

Reppenstedt, Eulenbusch 4,

Samstag, 25. Mai 2019, 19:30 Uhr,

Eintritt frei, Spende erbeten

"Beltane" ist ein keltisches Fest zu Beginn des keltischen Sommerhalbjahres am 1. Mai, und wo immer die Folkband "Beltane" aus Wilhelmshaven/Friesland mit ihren Instrumenten auftaucht, ist wie im Frühling pure Lebensfreude angesagt. Musik aus Irland und Schottland steht dabei im Vordergrund. Mit einer abwechslungsreichen Mischung aus traditionellen und moderneren Liedern, melancholischen Airs und fetzigen Jigs und Reels wird der Zuhörer gedanklich sofort in die Schönheit der grünen Insel oder die Wildheit der schottischen Highlands versetzt. Der Zuspruch der Zuhörer gibt den Musikern immer wieder Kraft für ausgedehnte Konzerte in Kirchen, auf Open Air Bühnen, als Walking Act, in Kneipen und bei privaten Feiern.

Lassen Sie sich überraschen! www.beltane-whv.de/

"Beltane" sind: Norbert Dreyer (Gitarre, Irish Bouzouki, Gesang) Christian Gruel-Hafemann (Flöten, Bodhran, Cajon, Percussion, Gesang) Volker Henning (Akkordeon, Mundharmonika, Gesang) Marc Stünkel (Gesang, Gitarre, Mandoline, Bagpipes)

28.05.19 // Plattd. Abend mit Niels Tümmler, 19:30 Uhr

Plattdeutsche Lesung

"En Mengels vun Vertellens un Gedichten" mit Niels Tümmler

Dienstag, 28.05.2019 um 19:30 Uhr

 Eintritt frei, Spende erbeten

Der "Alte Uhu" lädt am Dienstag wieder zu einer plattdeutschen Lesung mit Niels Tümmler ein, der aus der Gegend Suderburg anreisen wird.

Das Thema lautet dieses Mal: "En Mengels vun Vertellens un Gedichten"

(Eine bunte Mischung aus Geschichten und Gedichten).

Zur Person des Autors:

Niels Tümmler verbrachte seine Kindheit im hohen Norden am Nord-Ostsee-Kanal, wo Holsteiner-Platt "gesnackt" wird.

Seit mehreren Jahren engagiert er sich mit Lesungen und Vorträgen für die plattdeutsche Sprache und bringt so seine Heimat dem Publikum näher. Gelegentlich nimmt er an Poetry Slams teil.

Seit 2012 nimmt er mit seiner Kolumne "Der Plattsnacker" (vorher: "Snack mol wedder Platt") in "Die Zeitung!" monatlich bissig-ironisch und nie langweilig, regionale Themen auf die Schippe.

Mit "Vun de groote Politik" erscheinen immer wieder Statements zur großen Weltpolitik. Einige seiner Texte haben bereits Einzug in die Bremer Universität gehalten. So werden im Rahmen eines Germanistik- Seminars "Niederdeutsch in den Medien" seine Artikel als Beispiel "für gelungene Umsetzung" besprochen resp. angeführt.

02.Juni 2019 // Bühne frei für Talente, heute mit Emma & Emilia, 15:30 Uhr

“Bühne frei für Talente”

“Emma & Emilia”, Pop, Rock & Singer/Songwriter

Der “Alte Uhu” bietet zukünftig eine neue “Plattform” für Talente.

Unter dem Motto "Bühne frei für Talente" erhalten sie dort die Gelegenheit, einmal einen Auftritt zu machen.

Den Anfang machen am Sonntag, 2. Juni 2019 um 15:30 Uhr 

“Emma & Emilia”, zwei 16 jährige Schülerinnen, die sich in einem Gitarrenkurs kennengelernt haben. Die beiden werden ein Programm ihrer Lieblingslieder aus den Genres Pop, Rock und Singer/Songwriter zusammenstellen und diese Lieder mit Gitarre und Klavier begleiten.

Eintritt ist frei, es geht der "HUT" rum.

21.06.2019 // Jazz - Swing mit den HotDocs , 19.30 Uhr

Nach dem großen Erfolg im "Alten Uhu" freuen wir uns sehr, dass die "HotDocs" uns wieder mit Ihrer Musik begeistern werden.

Am

Freitag, den 21.06.2019 um 19:30 Uhr

spielen sie im "Alten Uhu",

Café - Restaurant, Eulenbusch 4, 21391 Reppenstedt,

Eintritt frei, Der"HUT" geht rum.

 

 

Die vorgesehene Besetzung ist:

Henning Plote, Sax/Klarinette

Titus Küper, Trompete

Owe Hansen, Banjo/Gitarre

Michael Däumling, Bass/Tuba

Matthias Grabi, Piano

Teddy Ibing, Schlagzeug

23.06.2019 / Konzert am Sonntag-Nachmittag 15:30 Uhr mit den Waldolinos

Die "Waldinos" geben ein  "Mitsinge-Konzert" im

"Alten Uhu" am Sonntag, den 23. JUNI 201 um 15:30 Uhr.

Der Eintritt ist wie immer frei. Es geht der "HUT" rum.

 

Bei hoffentlich schönem Wetter werden die WALDOLINOS im Innenhof des "Alten Uhu" ihr Konzert geben.

Ihren Gesang begleiten die "Waldolinos" immer mit Waldzither, Gitarre und den beiden Mandolinen.

 

25.06.19 // Plattd. Abend mit Peter Paulsen, 19:30 Uhr

Plattdeutsche Gedichte, Geschichten und Lieder mit

Peter Paulsen

im „Alten Uhu" in Reppenstedt

am Dienstag 25. Juni 2019 um 19.30 UHR.

Eintritt frei, Spende erbeten.

Am 25. Juni 2019 wird Peter Paulsen plattdeutsche Gedichte, Geschichten und Lieder aus eigener Feder im "Alten Uhu" vorstellen.

Das Motto lautet deshalb:

"Riemels, Geschichten un Leder op Platt vun un mit Peter Paulsen".

Peter Paulsen möchte mit seinen eigenen plattdeutschen Liedern, die er zur Gitarre begleitet, die Menschen auch zum Mitsingen animieren. Seine Gedichte und Geschichten regen zum Nachdenken an sowie zum Grübeln, Lachen und Schmunzeln.

Peter Paulsen ist in Dithmarschen geboren, lebt aber als pensionierter Lehrer in Lauenburg. Er hat sich viel mit der plattdeutschen Sprache beschäftigt, sowohl mit Kindern als auch mit Erwachsenen. Viele Gedichtbände und CDs gibt es von ihm, die er bei seinen Vorträgen immer dabei hat.

21.07.19 / Sonntag-Nachmittag-Konzert mit Sound of Saxophones

Am Sonntag-Nachmittag

den 21. Juli 2019 spielt

ab 15.:30 Uhr im "Alten Uhu" die Gruppe

Sound of Saxophones.

Eintritt wie immer frei, es geht der "HUT" rum.

 

Es waren einmal 4 rüstige Rentner, die alle das gleiche Hobby hatten: Die Musik mit dem Saxophon. Zu einem runden Geburtstag tat man sich zusammen, um die Feier musikalisch zu begleiten. Das Publikum war gegeistert und uns hat es sehr viel Spaß gemacht. Es folgten weitere Proben und dann auch Auftritte bei privaten und öffentlichen Feiern und Festen. Unser Motto ist: Musik, die ins Ohr geht! -Evergreens, Latin und Rock`n`Roll. Zu einer schmissigen Begleitung spielen wir teils 4-stimmig die Melodie mit je 2 Alt- und 2 Tenor-Saxophonen. Freuen Sie sich auf Hits und Evergreens wie: Bei mir bist Du schön, Down by the Riverside, Just a Gigolo, Sentimental Journey, Rosamunde und viele mehr. Bei einem Saxophon-Quartett darf ein Stück nicht fehlen: Sail Along Silvery Moon. (Auch darf das Tanzbein geschwungen werden!) SOS – Sound of Saxophones Wolfgang und Matthias am Tenor sowie AuWi und Christian am Es-Alt-Saxophon

16. 08.2019 // 19:30 Klesmer und jiddische Lieder mit Schmarawotsnik

 Fortourheber:Klaus-Henning Hansen

 

 

Schmarowotsnik: Nebbichl

Klesmer und jiddische Lieder

 

Freitag, 16. August 2019

19:30 Uhr

Eintritt frei, es geht der HUT rum

Christine v. Bülow - Oboe, Englischhorn, Gesang

Martin Quetsche - Akkordeon, Gesang

 

Ins ferne Mexiko wurden die beiden Kieler 2015 eingeladen – Klesmer, die traditionelle Instrumentalmusik der Juden Osteuropas, ist heute eben eine echte Weltmusik! Beim Wettbewerb „Der Idisher Idol“ haben Schmarowotsnik zwischen Palmen und Kolibris mit ihrer selbstverfaßten Säuferballade „An alter schiker“ den ersten Preis gewonnen.

Klesmer handelt vom Leben - dem ganzen Leben, mit all seinen Höhen und Tiefen, mit Glück und Leid, Albernheit und sprühender Freude.

Ebenso die jiddischen Lieder - aber wenn Schmarowotsnik zu Oboe, Englischhorn und Akkordeon greifen und singen, kommt eine gehörige Portion Chuzpe dazu, also unverfrorene Dreistigkeit. Dann ist ein jiddischer Blues ebenso zu hören wie eine zweistimmige Schimpftirade oder eine seelenverwandte Melodie aus Skandinavien.

Ohne Mikrophone, ohne Noten und Textzettel schmalzen und stampfen sich die beiden Kieler durch ihr buntscheckiges Musikprogramm. Dabei macht die unterhaltsame Moderation die jiddischen Texte auch für Menschen ohne Vorkenntnisse verständlich. Alte und neue jüdische Volksmusik - Schmarowotsnik erfüllen die jahrhundertealten Traditionen mit immer neuem Leben!

Seit dem Herbst 2014 gibt es die zweite CD „Nebbichl“ von Schmarowotsnik (mit ihrem Quartett „Di Chuzpenics“ haben die Kieler schon fünf CDs veröffentlicht). Die CDs können direkt von der Band erworben werden – bei Konzerten oder im Internet unter:

http://www.schmarowotsnik.de

7. 09.19 // 19:30 Uhr Konzert mit Stereo Sunset

Das erste Mal im "Alten Uhu"

Wir freuen uns auf das Trio

Stereo Sunset

am Samstag, den 7.September 2019

um 19:30 Uhr im "Alten Uhu".

Der Eintritt ist wie immer frei. Es geht der "HUT" rum.

Stereo Sunset spielen einen sehr vielseitigen Genremix aus Pop, Reggae, Soul, Funk und Blues.

Durch den Einsatz von Loops und Samples entstehen neue Versionen bekannter Songs, die gleichermaßen zum Zuhören, Chillen wie Tanzen einladen.

 

Claudia Daniels, Vocals

Stefan Ritter, Saxophon

Detlev Gebers, Bass/ Looper

 

https://www.detlevgebers.com/stereo-sunset/ 

Kontakt

Eulenbusch 4
21391 Reppenstedt

Tel.: 0 41 31 - 757 12 28

Öffnungszeiten

Montag:
Ruhetag

Dienstag bis Samstag:
14:00 bis ca. 22:00 Uhr

Sonntag:
14:00 bis 20:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok