30.10.18// Plattd. Abend mit Heidjer Harich, 19:30 Uhr

Plattdeutsche Lesung "Vertellens, Dööntjes un Belevnisse ut´n Wittinger Land" mit Heidjer Harich

Dienstag, den 30.10.2018, 19:30 Uhr

Eintritt frei, Spende erbeten

Am 30. Oktober 2018 gastiert Heidjer Harich aus Pollhöfen wieder im "Alten Uhu".

Er beherrscht die Kunst des freien Erzählens und wird das Publikum mit seinen plattdeutschen Geschichten sicherlich wieder gut unterhalten. Seine Erzählungen bestehen aus von ihm selbst erlebten nicht-alltäglichen Erlebnissen und historischen Ereignissen aus seiner Gegend, dem Wittinger Land.

Ergänzt wird sein Programm durch Dööntjes und Anekdoten verschiedener Autoren. Außerdem wird er eine Einlage mit Trompete zum besten geben.

Zur Person "op Platt" "Stickbreef" vun Heidjer Harich:

-Wöör boorn an´n 1. April 1960 (keen Aprilscherz !)

- upwussen up´n lütjen Buurnhoff twüschen Uelzen un Brunswick

- Abitur in Celle 1978

- Studium "up Pastor", ok up Platt studeert un preddigt

- leevt up sien olen Resthoff vun 1849 in Pollhörn nordlik vun Geffhorn

- kört "Heideostwestfälisch" (he seggt t. B.: kören, nick un dick)

- knapp 2 Meter groot un as "plattdüütschen Dubbelzentner ünnerwägens

- vertellt sülmsbeleevte Geschichten ut´n "Stehkreif", list Dööntjes un allhand Texten vör, singt plattdüütsche Leder un speelt Trumpeet

- sammelt plattdüütsche Literatur un Leder - is beleevnishungerig un tatendöstig

Kontakt

Eulenbusch 4
21391 Reppenstedt

Tel.: 0 41 31 - 757 12 28

Öffnungszeiten

Montag:
Ruhetag

Dienstag bis Samstag:
14:00 bis ca. 22:00 Uhr

Sonntag:
14:00 bis 20:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok