26.09.17 // Plattdeutsche Lesung mit Hans-Heinrich Dützmann, 19:30 Uhr

Plattdeutsche Lesung

"Platt ut Bleckd un annerswo" mit Hans-Heinrich Dützmann,

Café-Restaurant "Alter Uhu", Eulenbusch 4, 21391 Reppenstedt,

Di. 26.09.2017, 19:30 h,

Eintritt frei,Spende erbeten

Am 26. September ist Hans-Heinrich Dützmann aus Bleckede im "Alten Uhu" zu Gast und wird einige seiner plattdeutschen Geschichten vorlesen.

Zur Person: Im Jahre 1939 geboren lernte er zunächst die plattdeutsche Sprache durch Knechte und Tagelöhner kennen. Während seiner Konfirmation fing eine seiner Tanten an, aus Büchern des Schriftstellers Rudolf Tarnow vorzulesen, woraus sich stärkeres Interesse entwickelte. Richtig aktiv für die plattdeutsche Sprache wurde Dützmann, als vor ca. 35 Jahren der "Kultur- und Heimatkreis" in Bleckede gegründet wurde. Schon nach kurzer Zeit fing er an, in der Zeitung Beiträge zu schreiben, zuerst noch anonym. Es folgten Vorträge und Abendveranstaltungen. Weil er möchte, dass die plattdeutsche Sprache erhalten bleibt, freut er sich über jedes Gespräch "op Platt". Eigene Geschichten veröffentlichte er in seinem Buch "Platt ut Bleckd" sowie auf einer eigenen CD.

Kontakt

Eulenbusch 4
21391 Reppenstedt

Tel.: 0 41 31 - 757 12 28

Öffnungszeiten

Montag:
Ruhetag

Dienstag bis Samstag:
14:00 bis ca. 22:00 Uhr

Sonntag:
14:00 bis 20:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok